Freie Demokraten besuchten die Kreisklinik Roth

06.04.2018 - Von: G. Rudolph

Das Mitglied des Europaparlaments Nadja Hirsch besuchte gemeinsam mit Stefan Stromberger dem Landtagskandidat des Wahlkreises sowie den Kreistagsmitgliedern Max Netter und Gert Sorgatz und der Ortsvorsitzenden Dr. Walburga Kumar (alle FDP) die Kreisklinik Roth.

Die Kreisklinik war durch Chefarzt Dr. Gall, stv. Klinikleiter; Nadine Ortner, Assistentin des Vorstandes; Pflegedienstlieter Dieter Debus, die stv. Pflegeienstleiterin Bettina Honeiser, Stefan Wiesmüller, Stationsleiter der Palliativstation und Personalratsvorsitzenden Guntram Rudolph vertreten.

Werner Rupp und Nadine Ortner begrüßten die Besucher herzlich und informierte über die Geschichte der Kreisklinik und die geplante Sanierung des Krankenhauses.

Gemeinsam wurden die Stärken aber auch die Probleme des Krankenhauses erörtert und teilweise leidenschaftlich diskutiert.


Foto: Sie diskutierten über die Probleme von Kliniken in Deutschland.
Der Gredinger Stadtrat und Kreisrat Gert Sorgatz, das Rother Stadtratsmitglied Dr. Walburga Kumar, Kreisrat Max Netter, Nadja Hirsch, Anästhesie-Chefarzt Thomas Gall (vorne, von links) sowie KrankenhauschefWerner Rupp, Pflegedienstleiter Dieter Debus, Stellvertreterin Bettina Honeiser und Palliativ-Pfleger Stefan Wießmüller.