Gästebuch

04.03.16: Susanne Neubauer aus Rednitzhembach

Herzlichen Dank an Station 1 für die sehr nette, freundliche und kompetente Betreuung nach der Geburt unseres Sohnes - es wurde sich sehr viel Zeit genommen, für Stillberatung bwz. -Unterstützung; wir waren 100 % zufrieden und würden jederzeit wieder nach Roth gehen - auch das Angebot mit dem Familienzimmer ist eine sehr schöne Sache

Kommentar
Sehr geehrte Frau Zeh,
wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Dankeschön!
Ihr Lob wird an die Mitarbeiter/innen der Station 1 weiter gegeben.

Freundliche Grüße

Guntram Rudolph

20.02.16: Ines Dietrich aus Büchenbach

Hallo,
Ich habe gerade 10 Tage Behandlung in Ihrem Haus hinter mir und möchte mich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bedanken, vor allem beim Team der Station 6 - Ihr macht einen Superjob, auch wenn es bestimmt nicht immer leicht ist! Alle waren sehr freundlich, hilfsbereit und haben mich jederzeit gut unterstützt.
Außerdem gilt mein besonderer Dank Herrn Dr. Scheuerpflug, ich habe mich medizinisch jederzeit auf das Beste versorgt und gut aufgehoben gefühlt.
Allen Beteiligten wünsche ich alles erdenklich Gute.

Kommentar
Sehr geehrte Frau Dietrich, herzlichen Dank für Ihr großes Lob.
Ihre Rückmeldung wird an Dr. Scheuerpflug sowie an die Mitarbeitenden der Station 6 weiter gegeben.

Mit freundlichen Grüßen

Guntram Rudolph

02.02.16: Fabian Bauer aus Roth

hi,
danke für die äußerst wertvolle und kompetente Beratung zu meinem kleinen Geheimnis.
Aufgrund Ihrer Ratschläge bin ich nochmal auf die Suche gegangen und habe auf www.haemorrhoiden.tipps.de einen kompletten Ernährungsplan bekommen, an welchen ich mich jetzt halten werde.
Ich denke es wird sich schon bald bessern. Wünsche Ihnen noch ein schönes Wochenende.
mfg. Fabian B.

Kommentar
Guten Tag Herr Bauer, danke für den Hinweis.
Ihnen wünschen wir alles Gute.

Freundlichen Grüße

Guntram Rudolph

26.01.16: Liliana Thomas aus Thalmässing

Ich war in Dezember wegen eine Bauchspeicheldrüsenenzündung auf die Station 9 und in Januar wurde mir die Gallenblase raus operiert. Ich möchte mich herzlich bedanken und ich schätze Ihre Einsatz von Tag und Nacht bis zur Erschöpfung um die Kranken zu helfen und möchte mich bei Herr Dr.Ostermeier bedanken für die gut geführte Operation.Er war für mich ein rettender Engel in weiss. Ich komme gerne wieder in Kreiskrankenhaus Roth.
Liebe Grüsse an alle von St.9 und 6


FR. Thomas Liliana

Kommentar
Sehr geehrte Frau Thomas, wir freuen uns über Ihre postive Empfehlung. Vielen Dank für ihr Lob! Ihre Rückmeldung wird an die genannte Abteilung und Dr. J. Ostermeier weiter gegeben.

Viele Grüße

Guntram Rudolph

05.01.16: Torben Janz aus Braunschweig

Hallo liebes Krankenhaus Team,
trotz meines ungeplanten Besuchs bei euch war es ein sehr angenehmer Aufenthalt :-) weiter so !

Kommentar
Sehr geehrter Herr Janz, ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

Guntram Rudolph

16.07.15: Kevin Feldkirchner aus Roth

Hallo zusammen ,
ich war aufgrund einer Kreuzbandruptur und Meniskusläsion sowie Osteochondrose bei ihnen in Behandlung. Ich war vom 09.06.15 bis zum 12.06.15 zur Schmerzeinstellung Stationär aufgenommen worden (Station10) . Am 17.06.15 wurde ich zur Operation aufgenommen die sehr gut verlaufen ist nun Unterbringung auf Station 5.
Ich war bis zum 04.07.15 Stationär bei ihnen. Besonders hervorheben möchte ich die Super Behandlung von Dr. Strube, Dr. Stefanos K... , Dr Herrler .
Außerdem an die gesamten Teams der Station 5 & 10 sowie der Anästhesie ein riesen großes Dankeschön.
mfg Kevin Feldkirchner

Kommentar
Vielen Dank Herr Feldkirchner für das Kompliment.
Gerne gebe ich es an die Abteilung weiter.

Beste Grüße

Guntram Rudolph

28.03.15: Marlies Jentsch aus Roth

Vor einer Woche wurde ich von meiner Hausärztin in die Notaufnahme überwiesen, wo ich sage und schreibe sechs Stunden verbrachte. Man kann es kaum glauben.
Der behandelnde Arzt mit Vornamen Lars, (leider weiss ich den Nachnamen nicht) war sehr freundlich und sehr bemüht. Danke.
Auf der Station REHA Geriatrie war ich sehr zufrieden.
Danke an das gesamte Team und den behandelnden Ärzten.

Kommentar
Guten Tag Frau Jentsch,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Sie wird von mir postwendend an das Team der geriatrischen Reha und den Arzt weiter gegeben.

Mit besten Grüßen

Guntram Rudolph

04.03.15: Michaela Hier aus Hilpoltstein

Sehr geehrtes Team der Notaufnahme. Ich war heute Abend mit meinem Sohn Alexander bei Ihnen und er wurde von Dr. Herrler behandelt. Danke für die freundliche und kompetente Behandlung. Sehr nettes Team! Michaela Hier

Kommentar
Sehr geehrte Frau Hier, vielen Dank für freundliche Rückmeldung.
Die Mitarbeiter und Dr. Herrler wird es freuen ... Danke!

Freundliche Grüße

Guntram Rudolph

23.12.14: Klaus Stiller aus Hilpoltstein

Hallo und guten Tag.
Möchte mich rechtherzlich Bedanken für die Fürsorglichkeit.
War am 30.9 mit einer Schulter OP Rechts auf Station 5.Super Nettes Personal und ein Großes Lob an den Herrn Dr. Vorobyov. Die Schulter ist Super geworden Danke Danke. Im Anschluss möchte ich mich gleich noch Bedanken an die Station 6. War vom 18.12 Stationär wegen eines Nabelbruchs. Fazit: Von der Aufnahme bis hin zum Vorgespräch sowie des Pflegepersonals, der OP und Ärzte Super. Möchte mich ganz Herzlich bei allen Bedanken für den Netten Aufenthalt in der Klinik. Wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes neues Jahr 2015

Kommentar
Hallo Herr Stiller, und wir sagen ebenfalls "Danke", wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

Gruß Guntram Rudolph

22.12.14: Eva Klein aus Köln

Hallo,
ich möchte mich für den angenehmen Aufenthalt und die herrvorragende Betreuung bedanken.
dem gesamten Team wünsche ich erholsame Festtage und alles Gute für 2015.

Beste Grüße aus Köln,
Eva

Kommentar
Hallo Eva, danke für die Grüße. Ihnen wünschen wir ebenfalls alles Gute, besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes Jahr 2015.

Beste Grüße Guntram Rudolph

23.10.14: Erika Roethel

Hallo
Vielen Dank die Schwestern und Pfleger der Station 2, bleibt so freundlich und lustig den genau das hilft den Patienten den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Macht weiter so .

Kommentar
Vielen Dank Frau Röthel!

Mit freundlichen Grüßen

Guntram Rudolph

22.10.14: Kevin Feldkirchner aus Roth

Hallo ,
ich war in der Zeit vom 5.7. bis zum 22.7. Stationär auf der Station 6 mit einem sehr grüßen Spritzenabszess Aufgenommen. Ein Ganz besonderes Dankeschön möchte ich an das gesamte Op-Team , den Ärzten Dr. Scheuerpflug ,Dr Götz usw. sowie denn netten Pflegerinnen und Pfleger auf der Station 6. Vor allem ein ganz großes Dankeschön an die stv. Stationsleiterin die ebenfalls geduldig versucht hatte die Vac-Anlage zu ,,besänftigen". Rundum ist das KH Empfehlenswert.
Allerdings muss ich eine kleine Kritik äußern ich würde mir mehr Aufklärung der Ärzte über Blutwerte etc wünschen.

Mit Freundlichen Grüßen
Kevin Feldkirchner

Kommentar
Hallo Herr Feldkirchner,
herzlichen Dank für Ihr Feedback. Ich gebe es weiter!

Gruß Guntram Rudolph

13.07.14: Norbert

Seit 30.06.14 bin ich auf Station 6 untergebracht, voraussichtlich bis 12.07.14 und möchte einfach mal danke sagen. Besonders bedanken möchte ich mich beim hervorragenden Ärzteteam um Dr. Götz, die immer ein offenes Ohr für ihre Patienten haben, selbst wenn es auf dem Klinikflur war.

Ich habe mich jederzeit gut informiert und auch verstanden gefühlt. Das Pflegeteam auf Station 6 möchte ich auch unbedingt hervorheben, durch die hilfsbereite und freundliche Art fühlt man sich wohl und geborgen. Ich musste mich nicht groß umsehen, um zu verstehen, was hier wirklich geleistet wird, meine Hochachtung!

Da es nun schon innerhalb von 2 Jahren mein zweiter Aufenthalt in der Klinik Roth ist und auch der erste Termin sehr positiv verlief, möchte ich die Klinik unbedingt weiterempfehlen. Nochmals, vielen Dank und macht weiter so.

Kommentar
Guten Morgen Herr Bogatz, vielen Dank für Ihr großes Lob und Ihr Verständnis. Das motiviert und freut uns natürlich besonders.
Ihr Feedback wurde bereits an die Station 6 weitergegeben.

Grüße aus Roth

Guntram Rudolph

30.06.14: Helmut Köhler aus Georgensgmünd

Sehr geehrte Damen und Herren,
in den letzten Wochen verbrachte ich fast 2 Wochen stationär und 3 Wochen ambulant täglich zur Infusion in Ihrem Haus auf Station 10.

Ein herzliches Dankeschön an die Ärzteteams um Dr. Asshoff und Dr. Strube, das gesamte Pflegepersonal, das Catering und die Notaufnahme. Ich habe mich stets ernst genommen und behütet gefühlt. Höflichkeit und professionelle Correctness sind für Sie nicht nur Floskeln.

Was mir nicht gefiel sind die Berge von Zigarettenkippen und vollen Aschenbecher im verqualmten Eingangsbereich der Klinik. Gäbe es nicht einen anderen Raucherbereich?

Kommentar
Sehr geehrter Herr Köhler, uns freut es selbstverständlich, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben. Vielen Dank für das Lob, aber auch für Ihre Kritik. Das Thema Rauchen beschäftigt uns bereits seit Jahren - für das von Ihnen zu recht angesprochene Problem konnten wir leider bisher keine vernünftige Lösung finden.

Mit freundlichen Grüßen

Guntram Rudolph

30.06.14: Timo Reichhart aus Wendelstein

Servus, ich möchte mich an dieser Stelle für die hervorragende Betreuung bedanken. Ich war jetzt 5 Tage hier und hatte ausschließlich mit freundlichen Menschen zu tun.

Das Ärzteteam ist top! Ein tolles Krankenhaus und eine super Alternative zur heutzutage leider oft üblichen Massenabfertigung. Kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen. Vielen Dank und Gruß, Timo Reichhart

Kommentar
Sehr geehrter Herr Reichart,
Ihre positive Rückmeldung wird von mir an die Mitarbeiter/- innen weitergeleitet. Empfehlen Sie uns weiter ... :)

Herzlichen Dank!

Mit besten Grüßen

Guntram Rudolph