Unsere Leistungen

  • Intensivmedizinische Behandlung der operativen Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation (10 Betten, davon 4 invasive Beatmungsplätze und 1 nichtinvasiver Beatmungsplatz)
  • Akutdialyse bei akutem Nierenversagen in Kooperation mit dem Dialysezentrum Prof. Dr. med. Hampel/Dr. Dr. med. Schischma
  • Modernstes intensivmedizinisches Monitoring (u.a. Herzzeitvolumenmessung mittels Pulsion Picco, invasive arterielle Blutdruckmessung)
  • Durchführung der Notfallbronchoskopie, Legen von zentralen Venenkathetern, von Schleusen und passageren Dialysekathetern