Leitung

Chefarzt Dr. med. Dirk Asshoff Internist - Kardiologie, Internistische Intensivmedizin
Chefarzt Dr. med. Stephan Barthel, Internist– Gastroenterologie, Palliativmedizin, Diabetologie (DDG), Sportmedizin
Oberarzt Dr. med. Albert Struntz, Facharzt f. Innere Medizin, Geriatrie

Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin

  1. Befugnis zur Weiterbildung im Schwerpunkt innere Medizin und Allgemeinmedizin - stationäre Basisweiterbildung - (WBO 2004), Chefarzt Dr. D. Asshoff/Chefarzt Dr. St. Barthel: 36 Monate stationäre Weiterbildung.
  2. Befugnis zur Weiterbildung zum Facharzt Innere Medizin (WBO 2004 in der Fassung von 2008) 24 Monate (sog. volle Weiterbildung), Facharzt für Innere Medizin (Internist): Chefarzt Dr. D. Asshoff.
  3. Befugnis zur Weiterbildung im Schwerpunkt Gastroenterologie (WBO 2004) - 12 Monate: Chefarzt Dr. St. Barthel.
  4. Befugnis zur Weiterbildung Schwerpunkt Kardiologie (WBO1993) - 12 Monate: Chefarzt Dr. D. Asshoff.
  5. Befugnis zur Weiterbildung Geriatrie, 18 Monate (volle Weiterbildung) WBO 2004: OA Dr. A. Struntz

Sozialdienst

Marita Müller-Frisch, Weiterbildung Pflegeberatung

Sekretariat

Silvia Brandl
Alexandra Müller
Silke Schobel

Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin

  1. Befugnis zur Weiterbildung im Schwerpunkt innere Medizin und Allgemeinmedizin - stationäre Basisweiterbildung - (WBO 2004), Chefarzt Dr. D. Asshoff/Chefarzt Dr. St. Barthel: 36 Monate stationäre Weiterbildung.
  2. Befugnis zur Weiterbildung zum Facharzt Innere Medizin (WBO 2004 in der Fassung von 2008) 24 Monate (sog. volle Weiterbildung), Facharzt für Innere Medizin (Internist): Chefarzt Dr. D. Asshoff.
  3. Befugnis zur Weiterbildung im Schwerpunkt Gastroenterologie (WBO 2004) - 12 Monate: Chefarzt Dr. St. Barthel.
  4. Befugnis zur Weiterbildung Geriatrie, 18 Monate (volle Weiterbildung) WBO 2004: OA Dr. A. Struntz