Unser Beratungsangebot

Die Diagnose Krebs stellt, trotz moderner Medizin, eine schwerwiegende und belastende Situation dar. Unsere Pflegeberatung will Ihnen bei der Bewältigung von Fragen und Folgeproblemen helfen. 
So werden z.B. Informationen zu evtl. nötigen Hilfsmitteln (z.B. Perücke, Prothesen, etc.) nach Operationen und Behandlungen (wie Chemotherapie und Bestrahlung) weiter gegeben. Außerdem werden auf Wunsch Kontakte zu Selbsthilfegruppen vermittelt.

Beratungsteam:

Ulrike Haarmann

Krankenschwester
stv. Stationsleiterin d. Palliativstation
Fachkraft für Onkologie und
Psychosomatik

Tel.: 09171 802-204

Helga Eckert

Krankenschwester

Tel.: 09171 802-201