Küchenleiter (w/m/d) in Vollzeit

Ergänzen Sie zukünftig als Küchenleiter unser engagiertes und aufgeschlossenes Team der Speiseversorgung in der Kreisklinik Roth.

Die Stelle wird auf Grund der Altersnachfolge zum 1. Oktober 2022 in Vollzeit (38.5 Stunden/wöchentlich) neu besetzt.

Eine Fortbildung zum Küchenmeister, ergänzt mit einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung, wären die idealen Voraussetzungen für Ihren neuen Wirkunskreis. 
Eine der Herausforderungen aber auch Chance zur beruflichen Weiterentwicklung besteht in der Mitgestaltung unserer komplett neuen Küche im Neubau ab 2023.

Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Küchenleiter Horst Wolf unter der Telefonnummer 09171 802-330 gerne zur Verfügung.

Anforderungen

  • mehrere Jahre Führungserfahrung in der Careverpflegung oder einer ähnlicher Position
  • sicherer Umgang mit gängigen Anwendungsprogrammen (MS Office) 
  • Anpassung und Optimierung von Arbeitsprozessen in der neuen Küche ab 2023
  • eine regionale und saisonale Speiseplangestaltung steht bei uns im Vordergrund.

Wir bieten

Wir bieten modern eingerichtete Arbeitsräume (ab 2023), Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K), die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
(Weihnachtszuwendung, Zusatzversorgung) und Wohnmöglichkeiten in unserem Appartementhaus.
 

Ansprechpartner

Personalleiter Jürgen Streit
Verwaltung
Telefon: 09171 802-309
bewerbungen.streit@kreisklinik-roth.de

Bewerben als Küchenleiter (w/m/d) in Vollzeit

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Stellenangebot interessieren. Sie können sich gerne auch online bewerben, – wir sind gespannt auf Sie!

Bitte schicken sie uns Ihre Dokumente im PDF Format und beachten Sie, dass die Datenmenge auf 8 MB limitiert ist und somit nicht überschritten werden darf.

Wichtige Hinweise zum Bewerbermanagement nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO)
Bewerbermanagement nach Art. 13 der DSGVO

Die maximale Dateigröße ist 50MB und nur .pdf-Dateien sind erlaubt.

Pflichtfelder sind mit * markiert.