Mitarbeiter (w/m/d) Chefarzt-Sekretariat Orthopädie und Unfallchirurgie in TZ

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für unser Chefarztsekretariat der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie.
Die Stelle wird in Teilzeit mit 17 bis 20 Wochenstunden besetzt.

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit medizinischen Vorkenntnissen
  • umfassende, mehrjährige Berufserfahrung in einem Chefarztsekretariat
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Kenntnisse in der UV-GOÄ, GOÄ und Abrechnung wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte sowie ORBIS-Kenntnisse (KIS) wünschenswert
  • sehr gute Formulierungs-und Schreibfähigkeit
  • Qualitäts- und serviceorientierte Arbeitswese, sicheres und freundliches Auftreten

Wir bieten

Wir bieten Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K), die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Weihnachtszuwendung, Zusatzversorgung) und Wohnmöglichkeiten in unserem Appartementhaus.

Ansprechpartner

Personalleiter Jürgen Streit
Verwaltung
Telefon: 09171 802-309
bewerbungen.streit@kreisklinik-roth.de

Bewerben als Mitarbeiter (w/m/d) Chefarzt-Sekretariat Orthopädie und Unfallchirurgie in TZ

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Stellenangebot interessieren. Sie können sich gerne auch online bewerben, – wir sind gespannt auf Sie!

Bitte schicken sie uns Ihre Dokumente im PDF Format und beachten Sie, dass die Datenmenge auf 8 MB limitiert ist und somit nicht überschritten werden darf.

Wichtige Hinweise zum Bewerbermanagement nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO)
Bewerbermanagement nach Art. 13 der DSGVO

Die maximale Dateigröße ist 50MB und nur .pdf-Dateien sind erlaubt.

Pflichtfelder sind mit * markiert.