Kreisklinik Roth

Wir bauen Zukunft

Sie interessieren sich für eine kleinere Klinik, die in familiärer Atmosphäre ein breites Leistungsspektrum zu bieten hat? Dann sind Sie bei uns in der Kreisklinik Roth richtig!
Bewerben Sie sich gerne online oder schriftlich.

In naher Zukunft haben wir für Sie noch mehr zu bieten. Aktuell entsteht ein großer Neubau (Foto) mit folgenden Einheiten:

  • OP mit Aufwachbereich,
  • Tagesklinik,
  • Intensivstation und IMC Unit,
  • Endoskopie,
  • Entbindungsbereich,
  • klinikeigenes Labor,
  • Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
  • und eine komplett neue klinikeigene Küche.

In den nächsten Jahren werden wir weitere Funktionsabteilungen (z. B. Zentrale Notaufnahme, Radiologie/Nuklearmedizin) sanieren und neue Leistungen (z. B. Herzkathetermessplatz) etablieren.
Neubauten für die gesamte Pflege und Verwaltung werden unsere „Baumaßnahme mit Zukunft“ abschließen.

Ergotherapeut (w/m/d) in Teilzeit

In der geriatrischen Rehabilitation der Kreisklinik Roth werden jährlich ca. 500 Patienten nach schwerwiegender Erkrankung wieder in den selbstständigen Lebensalltag zurückgeführt.
Ergänzen Sie unser therapeutisches Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ergotherapeutin/Ergotherapeut.

Die Stelle umfasst ca. 34 Wochenstunden an 5 Arbeitstagen bei geregelten Arbeitszeiten und ist vorerst bis 31.12.2021 befristet.

Wir bieten eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten multi­professionellen Team mit kollegialem Arbeitsklima.
Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Sie erhalten zudem alle Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie Weihnachtszuwendung, betriebliche Zusatzversorgung und Wohnmöglichkeiten in unserem Appartementhaus.

Anforderungen:

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten (w/m/d) verfügen,
  • Erfahrung in der Gruppentherapie besitzen
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen haben,
  • teamfähig, verantwortungsbewusst und zuverlässig sind,
  • konstruktiv und ziel­orientiert mit anderen Berufsgruppen zusammenarbeiten möchten,
  • eigenverantwortlich und flexibel arbeiten können,
  • ihre Arbeit mit Motivation und Einsatzbereitschaft erledigen,
  • Computerkenntnisse mitbringen (Word/Excel)

Für erste Informationen sind Oberärztin Frau Dr. med. Susanne Krüger und Frau Janousch gerne für Sie da.

Kontakt:
Telefon: 09171 802-8020 oder 09171 802 469
Email: dr.skrueger@kreisklinik-roth.de oder janousch@kreisklinik-roth.de

Ansprechpartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Kreisklinik Roth
Geriatrische Rehabilitation
Oberärztin Dr. Susanne Krüger
Weinbergweg 14
91154 Roth

zurück

Hinweise zum Bewerbermanagement nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO)

Ihre Onlinebewerbung

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Stellenangebot interessieren.
Sie können sich gerne auch online bewerben, - wir sind gespannt auf Sie!

Bitte schicken sie uns Ihre Dokumente im PDF Format und beachten Sie, dass die Datenmenge auf 5 MB limitiert ist und somit nicht überschritten werden darf.

Die Rahmenbedingungen unserer Stellenangebote

Die Kreisklinik Roth ist ein modern ausgestattetes, wirtschaftlich erfolgreich arbeitendes Krankenhaus mit 300 Betten in den Hauptabteilungen für Innere Medizin mit Kardiologie und Gastroenterologie incl. Stroke-Schwerpunkt und Palliativmedizin, sowie Geriatrische Rehabilitation, Chirurgie mit Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Unfallchirurgie-Orthopädie, Anästhesie und Intensiv, Radiologie (CT, MRT, Angio) und Nuklearmedizin. 

Als Belegabteilungen sind die Fächer Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Hals-Nasen-Ohren und Augen vertreten. 

Abgerundet wird das medizinische Angebot durch ein Gesundheitszentrum mit zahlreichen Partnern (u.a. Pneumologie, Nephrologie, Strahlentherapie, Ambulante Rehabilitation). 

Als Krankenhaus-Informationssystem kommt Orbis von der Fa. Agfa zum Einsatz.

Die Lage der Kreisklinik Roth

Die Kreisklinik liegt am Rande der Kreisstadt Roth auf dem bewaldeten Weinberg.
Der Landkreis Roth sowie die Kreisstadt Roth sind Mitglieder der Metropolregion Nürnberg und sehr gut an Nürnbergs City angebunden.

Zwischen Roth und Nürnberg besteht eine Verbindung der Deutschen Bahn AG und ein S-Bahnanschluss. Die Innenstadt von Nürnberg ist somit in 30 Minuten erreichbar.

Roth ist durch den Triathlon "Challenge Roth" weltweit bekannt und befindet sich inmitten des Fränkischen Seenlands.

Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.