Kursprogramm 2019

Eine Anmeldung ist grundsätzlich erforderlich.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl können die Kurse abgesagt werden.

Programm

KursdetailsAnmeldung möglich

Kursnummer 406
Titel >Allergien naturheilkundlich behandeln
Info 20 bis 30 Mio. Deutsche leiden mittlerweile an einer Pollen-, Hausstaub-, Tierepithelien- oder Nahrungsmittelallergie. Die Symptome können sich als Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, Atemnot, Juckreiz, Hautausschlag sowie Beschwerden im Verdauungstrakt äußern.
Reagiert das Immunsystem falsch auf körperfremde Stoffe, kommt es zur allergischen Reaktion, die innerhalb von Stunden oder auch erst nach Tagen auftreten kann. Bei vielen Patienten zeigt der Allergietest keine Reaktion, antiallergische Arzneimittel bringen nicht immer ausreichend Besserung.
Die Dozentin möchte Ihnen bei diesem Vortrag Ursachen und Entstehung einer Allergie, Test- und Behandlungsmöglichkeiten der Naturheilkunde aufzeigen.
Veranstaltungsort Gesundheitszentrum 1, Raum E.08
Termin Donnerstag 28.03.2019
Uhrzeit 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten 4,00 €
Dozent(en)Dozent(en)
Termine
Datum Uhrzeit Ort
Do. 28.03.2019 19:00 - 20:30 Uhr Gesundheitszentrum 1, Raum E.08