BITTE BEACHTEN!


Bis Ende 2021 finden im Gesundheitszentrum der Kreisklinik bedingt durch Covid-19 leider keine Kurse und Vorträge mehr statt.

Wir informieren Sie rechtzeitig, wenn wir unser Programm wieder starten.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Klinikleitung


Kursprogramm 2021

Sehr geehrte Kursteilnehmerin, sehr geehrter Kursteilnehmer,

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept, es dient Ihrem persönlichen Schutz und dem Schutz Ihres Mitmenschen.
Bitte beachten Sie eventuelle, tagesaktuelle Änderungen in den Hygieneregelungen.

Weiterhin sind folgende Auflagen zu erfüllen:

  • Für alle Veranstaltungen gilt ab sofort die 2G Regel. (Erklärung)
  • Die Einhaltung der 2G-Regel muss vom Veranstalter überprüft werden.
  • Vor Betreten und beim Verlassen der Veranstaltung desinfizieren Sie sich bitte die Hände.
  • Verantwortlich für die Umsetzung der aufgeführten Maßnahmen ist grundsätzlich der Veranstalter des einzelnen Kurses.
  • Unabhängig von der 2G Regel gilt für alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer in allen Räumen der Klinik die Pflicht eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Unabhängig von der 2G Regel ist die Teilnehmerzahl weiterhin der Raumgröße so anzupassen, dass ein Mindestabstand von 1,50 m gewährleistet ist.
  • Die gebuchten Räume bitte alle 20 Minuten für mindestens 5–10 Minuten, bei geöffneten Fenstern/Türen, stoßlüften.
  • Der Veranstalter informiert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor der Veranstaltung über das aktuelle Hygienekonzept/ Hygieneregeln.
  • Essen und Trinken ist an einem festen Platz mit dem Abstand von mind. 1,5m zur nächsten Person möglich.
  • Nach Beendigung der Veranstaltung sind die Veranstaltungsräume gründlich zu lüften.
  • Bitte nutzen Sie für die Teilnahme an den Kursen ausschließlich den Eingang des Gesundheitszentrums 1.
  • Der Zugang zur Klinik über das Gesundheitszentrum 1 ist nicht gestattet.
  • Bitte betreten Sie die Kreisklinik ausschließlich über den Haupteingang.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kursprogramm-Team


Eine Anmeldung ist grundsätzlich erforderlich.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl können die Kurse abgesagt werden.

Kursangebote / Kursdetails

Bachblüten bei seelischen Tiefs und depressiven Verstimmungen

In den 1930er Jahren definierte der Engländer Edward Bach 38 grundlegende Gefühlszustände und entwickelte damit korrespondierende Blütenessenzen. Diese sind als die Original Bach®-Blüten bekannt. Zur Herstellung verwendete er die Blüten wild wachsender Pflanzen und Bäume sowie ein Felswasser. Die Original Bach®-Blüten können uns im täglichen Leben unterstützen.
Die Referentin gibt Ihnen in dem ca. 1,5 Stunden dauernden Seminar einen kleinen Einblick. Es werden speziell jene Blüten vorgestellt, die rund um das Thema "Seelische Tiefs und depressive Verstimmungen" relevant sein können. Sinnvoll ist der Kurs auch für diejenigen, die bereits den Kurs "Bachblüten bei Stress und Herausforderungen" besucht haben" - der Vortrag ist unabhängig, aber auch eine weiterführende Ergänzung der bisher vorgestellten Bachblüten.

Sollten Sie spezielle Fragen haben, können Sie uns diese gerne im Vorfeld per Email (team@froschapo.de) oder über facebook (www.facebook.com/froschApotheken) stellen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: R412

Beginn: Mi., 20.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 0

Kursort: E.09

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Abgelaufen