Weiterbildungsermächtigung

  • Für die 36 Monate stationäre Basisweiterbildung Innere Medizin sind beide Chefärzte gemeinsam weiterbildungsermächtigt.
  • 12 Monate Weiterbildungsermächtigung  im Schwerpunkt Gastroenterologie bei Dr. med. Andreas Stegmaier.
  • 12 Monate Weiterbildungsermächtigung für das 4. Jahr Innere Medizin bei PD Dr. med. habil. Thomas Anger.
  • Eine Weiterbildungsermächtigung für die Innere Medizin, nach der am 1. August 2022 in Kraft getretenen Neufassung der Weiterbildungsordnung für die Ärzte Bayerns vom 16. Oktober 2021, ist beantragt.

(Entsprechend der Weiterbildungsordnung vom 24.04.2004 i. d. F. vom 17.10.2010 in Kraft getreten am 01.04.2011.)